DRK Stadtrandfreizeit zu Besuch - 11.08.2015

"Wie lang ist eine Drehleiter?"
"Was ist ein Löschgruppenfahrzeug?"
"Warum steht ihr freiwillig Nachts auf?"
"Warum habt ihr keine Rutschstange?"

Diese und noch viele andere Fragen konnten den Kinder der DRK Stadtrandfreizeit Kornwestheim am 1. August beantwortet werden. Aber noch viel mehr erwartete die Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Neben dem Erklären der Feuerwehrstruktur (Was ist eine freiwillige Feuerwehr?) und den verschiedenen Fahrzeugen durften sich die Kinder und Jugendlichen selber an Schlauch und Strahlrohr wagen. Das es aber bei der Feuerwehr schon lang nicht mehr nur um Feuer geht wurde den Besuchern bei der Station "Hydraulische Rettungsgeräte" gezeigt. Dort wurde mit Schere und Spreizer alte Fahrräder in ihre Einzelteile geschnitten.
Am Nachmittag gab es, um die Hitze erträglicher zu machen, eine kleine Wasserschlacht.

  • drk001
  • drk002
  • drk003
  • drk004



Freitag, 23. Februar 2018

Designed by LernVid.com

<