Unterstützung beim Filmdreh der Filmakademie Ludwigsburg

Auf Anfrage der Filmakademie Ludwigsburg untertützten drei Kameraden der Feuerwehr Kornwestheim am 03.02.2014 die Filmemacher aus der Nachbarstadt mit zwei Fahrzeugen.Als Teil eines Dokumentarfilmes wurde das Szenario eines Verkehrsunfalles auf der alten B 27 in Fahrtrichtung Ludwigsburg nachgestellt.Die Kameraden bekamen einen interessanten Einblick in die aufwendige Arbeit der Filmemacher,sorgten mit den beiden Fahrzeugen für die Ausleuchtung sowie ein realitätsnähes Szenario an der aufgebauten Unfallstelle.Mit den vor Ort anwesenden Pyrotechnikern und der tatkräftigen Unterstützung der Kornwestheimer Feuerwehrkameraden als Filmkomparsen waren die Aufnahmen nach etwa 4 Stunden und mehreren Wiederholungen des Drehs zur vollsten Zufriedenheit des anwesenden Regisseurs im Kasten. (M.B.)

  • IMG_9501
  • IMG_9503
  • IMG_9505
  • IMG_9512
  • IMG_9531
  • IMG_9539
  • IMG_9555
  • IMG_9559
  • IMG_9564
  • IMG_9569
  • IMG_9571
  • IMG_9607
  • IMG_9608

 

 

Freitag, 23. Februar 2018

Designed by LernVid.com

<